Download Download                       german versionGerman   english version English                            

         GPSsim  V2.2.7                                                             

Mit GPSsim kann mittels aufgezeichneter Daten ein GPS-Empfänger simuliert werden.
Es können so gefahrene Routen nachvollzogen oder Navigationsprogramme getestet
bzw. vorgeführt werden.

Verwendet werden können Daten im NMEA-Format (z.B. mit FUGAWI oder mitgeliefertem
NAW.exe aufgezeichnet) oder Tracklog-Files eines GPS-Empfängers bzw. Navigations-Programmes.
Der Download von Tracklogs aus Garmin-Empfängern kann mit GPSsim erfolgen.
Geeignet sind auch mit PCX5, GARDOWN, G7To, G7ToWin, TTQV oder OziExplorer erzeugte Dateien.
Bei Tracklogfiles werden aus den Log-Dateien NMEA-Daten (incl. Checksumme) erzeugt. 


Die Wiedergabe kann mit verschiedenen Geschwindigkeiten durchgeführt werden.
Für Demozwecke ist ein Endlosmode einstellbar.
In den Aufzeichnungen kann außerdem vor oder zurückgesprungen werden.
Im NMEA-Mode können mittels SKIP-Taste Standzeiten übersprungen werden,
im TRACK-Mode springt die SKIP-Taste zum nächsten Track-Segment.
Bei Beginn eines neuen Track-Segments kann wahlweise die Anzeige rückgesetzt werden.

Ausgabe der Daten auf COM1 bis COM9 (COM1 bis COM4 auch direkt zum HW-Port), LPT1 bis LPT3 oder TCP/IP.

Sind Höhenangaben in den Aufzeichnungen vorhanden, werden diese als Diagramm angezeigt.

Da manche Navigationsprogramme Strings benötigen, die nicht von allen Empfängern
geliefert werden (z.B. $GPVTG), ist eine Rekonstruktion für solche Strings vorgesehen.
Es kann ferner gewählt werden, welche der vorhandenen Strings gesendet werden sollen.

Zum Erzeugen eigener NMEA-Logs ist die Eingabe von Positionsdaten per Hand möglich.
Hiermit können beliebige Test-Routen erzeugt werden, ohne das die Strecke abgefahren werden muß.



       

 

NAW.exe     Navigation-Display for Windows   V1.0.1

NAW dient zur Darstellung und Aufzeichnung von NMEA-Daten. Die Daten werden von COM1 eingelesen.
Angezeigt werden:
Uhrzeit (MEZ) und Datum, Reisezeit, Fahrzeit (ohne Stillstand), Strecke Luftlinie, Strecke Weg, Höhe über NN, Höhe min., Höhe max, Geschwindigkeit,
Geschwindigkeit max., Durchschnitts-Geschwindigkeit, Fahrtrichtung, vorhandene NMEA-Strings.
Über eine einstellbare Zeit von 15. Min. bis 10 Std. kann der Geschwindigkeits- und Höhenverlauf als Diagramm dargestellt werden.
Die Darstellung kann mit den Buttons "Start" bzw. "Halt" gestartet oder angehalten werden.

Die horizontale Bewegung wird in einem 2D-Feld grafisch als Linie angezeigt.

In einem Ziel-Feld wird Richtung und Entfernung zu einem Zielpunkt angezeigt (wenn vom GPS-Empfänger bereitgestellt)

                                     

 

                     Download:

                                 Komplettpaket GPSsim + NAW mit allen zum Ablauf benötigten Dateien   (2,9MB)

                                 Update GPSsim V2.2.8 (nur ab Version 2.2.0) und NAW V1.0.2  (330kB)

                           Manual zu GPSsim (PDF) 

                                ReadMe zu GPSsim anzeigen (mit Versions-Hinweisen) 

                     Email

 

                           Lizensierung:

                          NAW.exe: Freeware

                          GPSsim:   Shareware
                                            Einzige Einschränkung ist eine gelegentliche Meldung "Testversion"

                                            Freischaltung zur Vollversion für private Nutzung  10.-€ oder 15.-$
                                            Gewerbliche Nutzung auf Anfrage

                                   Ein Bestellformular ist im Komplettpaket enthalten   

 

Home